Allgemeine Informationen

09VERPFLEGUNG

Wir bereiten täglich drei Mahlzeiten für alle Teilnehmer am Europazentrum vor Ort zu. Alle Mahlzeiten sind im Kurspreis inbegriffen und Teller und Besteck werden gestellt. Es gibt auch einen Laden vor Ort, in welchem man ein breites Spektrum an Waren kaufen kann. Wir haben automatische Geschirrspülmaschinen, die auf Hochtemperatur laufen, welche für sehr gute hygenische Verhältnisse sorgen und den Abfall minimieren. Das bedeutet, dass ihr  kein eigenes Geschirr mitbringen müsst (die Maschine aktzeptiert dieses nicht).

 

11HILFE

Während des Kurses werden alle Arbeiten vom Kochen des Mittagessens bis zum Dekorieren der Gompa durch die freudvolle Arbeit eines Teams an Freiwilligen bewerkstelligt. Diese werden von hunderten von Teilzeithelfern unterstützt. Wenn du  Überschuss hast, eine Stunde oder zwei wirklich Teil des Kurses zu werden, sprich  mit den freundlichen  Leuten im Job Center neben der Cafeteria. Wenn du  gerne beim Auf- oder Abbau des Kurses teilnehmen willst, schreibe bitte an

helpers@international-summercourse.org

 

10KINDERBETREUUNG

Für Kinder, die zwei Jahre alt oder älter sind, bieten wir Kinderbetreuung während der Morgen- und Nachmittagsitzung an. Es gibt keine offizielle Kinderbetreuung an den Abenden aber Eltern werden dabei unterstützt, miteinander Filmabende zu organisieren. So wie jedes Jahr haben wir unser System der Elternhelfer und heißen alle Eltern willkommen, die sich freiwillig melden, uns ein paar Stunden zu unterstützen. Für die Kleinen haben wir auch erfahrene Babysitter vor Ort. Wir freuen uns auf einen weiteren Sommerkurs mit euch!

 

Zum Herunterladen:

 

06INFO ZUR MEDIZINISCHEN VERSORGUNG

Bitte beachtet, dass es nur noch eine stark eingeschränkte medizinische Versorgung gibt. Ärzte vor Ort stehen ausschließlich für erste Hilfe und Notfälle bereit.
Bei Krankheiten oder Verletzungen, die keine Notfälle sind, müsst Ihr unten in Immenstadt einen Arzt aufsuchen. Bitte achtet darauf, dass Ihr eine gültige Krankenversicherung habt und bringt Eure Erste-Hilfe-Ausrüstung mit.

Bitte bedenkt zudem, dass Krankenversicherte, die nicht zur EU gehören, Behandlung und Medikamente bar bezahlen müssen.

 

12ÜBERSETZUNGEN

Der gesamte Kurs wird in englischer Sprache stattfinden. Übersetzungen in verschiedene Sprachen werden angeboten. Es ist möglich vor Ort FM Radios auszuleihen. Trotzdem raten wir dringend dazu, eigene FM Radios mitzubringen; es ist bequemer für euch und einfacher für uns.